Pressearchiv

Mai 2011

Meldung

30. Mai 2011

Die Atomkanzlerin setzt auf Atomkraft

Anti-Atom
„Schwarz-Gelb lässt die Atomkraftwerke bis 2022 weiterlaufen. Die Atomlobby kann sich über elf weitere Jahre mit Gewinnen aus Atomkraft freuen. Der schnellstmögliche Ausstieg ist das nicht. Nach den rot-grünen Beschlüssen wären einige Kraftwerke schon früher vom Netz. Doch die Atomkanzlerin hält weiter zu ihrer Lieblingslobby.
weiter

Pressespiegel

Stolberg, 18. Mai 2011

Politik macht den Weg frei für die erste Gesamtschule in Stolberg

Gesamtschule
Stolberg. Am Ende wurde es beinahe feierlich. Beifall brandete auf, nachdem der Schulausschuss als Empfehlung an Hauptausschuss und Rat einstimmig das beschlossen hatte, was in den Wochen zuvor öffentlich und auch hinter verschlossenen Türen vorbereitet worden war: Zum Schuljahr 2012/13 wird in Stolberg die erste Gesamtschule ihren Betrieb aufnehmen – zunächst in der alten Gutenberg-Schule, nach drei Jahren dann auch in der heutigen Realschule I. Gleichzeitig wird aus der Kogelshäuserschule eine Real- und Hauptschule im Verbund. Die Hauptschule auf der Liester nimmt derweil ab 2012 keine neuen Schüler mehr auf und läuft aus.
weiter

Meldung

Stolberg, 17. Mai 2011

Nur noch wenige Tage bis zum "Rock im Mai IX"!

Rock im Mai IX
Die Spannung steigt! Nur noch wenige Tage bis zur neunten Auflage des legendären "Rock im Mai" der Stolberger Jusos!

Am Freitag, den 27. Mai, ist der Startschuss um 19 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr) in den Katakomben des Jugendheim Münsterbusch!

Alles, was Du wissen musst, findest Du hier!

Meldung

Stolberg, 17. Mai 2011

Der zweite Juso im Stadtrat!

Arndt Kohn
Unser ehemaliger Vorsitzender und jetziger Kassierer Arndt Kohn ist seit Dienstag Mitglied des Stolberger Stadtrats. Er rückt für Andrea Liepertz, die aus persönlichen Gründen ausgeschieden ist, nach. Neben Patrick Haas ist er somit das zweite Juso-Mitglied im Stadtrat.

Wir wünschen ihm viel Erfolg für seine neuen Aufgaben!